Grünes Frankfurt: Griesheim

Staustufe Griesheim/ Foto: Karola Neder
Staustufe Griesheim

Der Stadtteil im Frankfurter Westen ist zunächst einmal durch das große Gewerbegebiet und den Industriepark Griesheim geprägt, glücklicherweise liegt der Ort aber auch direkt am Main. Nicht zuletzt durch diese Lage in Flussnähe ergeben sich hier einige Erholungsorte im Grünen, allem voran das Griesheimer Mainufer. Die Uferbereiche und die Schleuseninsel um die Staustufe Griesheim sind sogar Teil des Europäischen Vogelschutzgebietes. Noch zu erwähnen wären die „Griesheimer Alpen“: Sie sind nicht etwa eine Gebirgslandschaft für Naturfreunde – wie der Name vermuten lässt – sondern eine riesige Anhäufung von Chemieabfällen und Industrieschlamm. Der 40 Meter hohe und mittlerweile begrünte Abfallberg im Industriepark ist nicht für die Öffentlichkeit zugänglich.

Griesheimer Mainufer

Entlang des Main erstreckt sich – umsäumt von Weiden und Erlen – das Griesheimer Mainufer. Ausgedehnte Wege verlaufen entlang des Ufers und laden zum Flanieren ein. Sitzbänke im Grünen geben den Blick auf die Mainpromenade frei. Schaukelnde Boote im Wasser und der Yachthafen vermitteln typische Hafenatmosphäre. Auch das Freizeitangebot ist groß: Neben der Möglichkeit zum Fahrradfahren und Spazierengehen gibt es hier auch eine Gaststätte im Ruderclub, mehrere Spielplätze, ein Beachvolleyballfeld, eine Skate- und Rollsportanlage und den Grillplatz Mainvorland. Ein Besuch des Griesheimer Mainufers lohnt sich allemal.

Griesheimer Mainufer
65933 Frankfurt am Main
Google Maps

Bürgermeister-Schubert-Park

Benno Schubert war der letzte Bürgermeister des ehemals selbstständigen Griesheim und Wegbereiter der Eingemeindung nach Frankfurt im Jahr 1928. Der kleine Park am Griesheimer Mainufer wurde nach ihm benannt. Ein Spaziergang entlang der Mainpromenade führt direkt in die Grünanlage und verspricht Entspannung und Erholung mit einer schönen Aussicht auf den Fluss. Die Grünfläche liegt am Fuße der Europabrücke, die zwischen den Frankfurter Stadtteilen Griesheim und Schwanheim den Main überspannt. Ein an die Brücke angesetzter Steg für Fußgänger*innen und Fahrradfahrer*innen verbindet Griesheim mit der Siedlung Goldstein.

Bürgermeister-Schubert-Park
65933 Frankfurt am Main
Geoportal Frankfurt

Quellen: Website der Stadt Frankfurt, Wikipedia, Website Freizeitmonster, Eigenerhebung
Fotos (soweit nicht anders angegeben): Karola Neder