Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Goethe-Rundgang – Frankfurt mit den Augen Goethes sehen

15 August @ 11:30 13:00

Erleben Sie bei einem spannenden Goetherundgang mit Heidrun Rehner und Björn Wissenbach eine einzigartige Führung und erfahren Sie Interessantes über Deutschlands bekanntesten Dichter und Denker Johann Wolfgang von Goethe.

#Romantikmuseum #Goethe #Geburtshaus
Foto: rus / gffb

Beispielsweise: Wie hat Goethe mit seiner Schwester die Kindheit und Jugend bei wohlhabenden Eltern im 18. Jahrhundert in Frankfurt erlebt? So wie er z. B. schreibt, habe er seine Vaterstadt oft mit „schaurigem Behagen durchstrichen“. Bei einem facettenreichen Rundgang durch die Stadt bekommen Sie auf all diese wesentlichen Fragen Antworten. Ebenso erfahren Sie Details über seine Erfahrungen und Erlebnisse, die ihn beeinflussten und prägten. Hauptwache, Liebfrauenberg, Paulskirche, Römer Kaisersaal, Dom, Mainufer und die Neue Altstadt mit Schirn und Haus der Tante Melber spiegeln ein Bild aus der Zeit, als Frankfurt nur knapp 30.000 Einwohner hatte, die damals alle noch hinter einer starken Stadtmauer lebten.

Die Teilnahmegebühr ins Goethehaus beinhaltet den freien Eintritt zum selbstgewählten Zeitpunkt des selbigen Tages nach der geführten Tour.

Der Treffpunkt ist 15 min vor der Führung am Goethehaus; Großer Hirschgraben 23-25, 60311 Frankfurt am Main.

€20 für den Rundgang durch die Stadt

Beitragsbild: rus / gffb

Frankfurter Stadtevents

Tel: 069 97460-327

Veranstalter-Website anzeigen

Goethehaus

Großer Hirschgraben 23-25
Frankfurt am Main, Hessen 60311 Germany
Google-Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden