Grüngürtel-Fest

Grüngürteltier am Alten Flugplatz Bonames/ Foto: Karola Neder
Grüngürteltier

Für Jung und Alt bietet das diesjährige GrünGürtel-Fest wieder eine Vielzahl von Mitmachaktionen, Workshops und Führungen zum Thema Natur. Der Alte Flugplatz in Bonames mit seiner renaturierten Landschaft bietet hierfür eine ideale Kulisse.

Biene auf der Blüte einer Distel
Foto: pixabay/AngelikaGraczyk

Für die jüngeren Besuchenden bietet das Fest viele Mitmachmöglichkeiten. So bietet der ADFC einen Mobilitätsparcour an, bei dem die Kinder auch gerne ihre eigenen fahrbaren Untersätze mitbringen können. Die Aha?! Forschungswerkstatt des Senckenberg Museums bringt Objekte aus der Natur mit, die auch am Mikroskop näher betrachtet werden können. Dazu wird gezeigt, wie in Eigeninitiative die Frankfurter Insektenwelt erforscht werden kann. Darüber hinaus zeigt der NABU Frankfurt am Main mit vielen Beispielen wie der eigene Garten oder Balkon insektenfreundlich gestaltet werden kann und welche Insekten es in unserer Stadt überhaupt gibt.

Rote Äpfel an einem Apfelbaumzweig hängend. Im Hintergrund weiße Wolken.
Foto: pixabay/NoName_13

Natürlich kommen beim Thema Natur auch die regenerierbaren Energien nicht zu kurz. Kinder können im Workshop des UmweltExploratorium e.V. zum Beispiel verschiedene Formen von Windrädern ausprobieren, um zu lernen wie deren Form die Funktion beeinflusst. Auch das Kochen mit Solarenergie – wenn das Wetter mitspielt – wird erlebbar sein. Es gibt einen Apfellehrpfad mit Verkostung, Imker*innen erzählen über die Honigbienenhaltung.
Selbstverständlich gibt es noch mehr zu erleben und zum Mitmachen.

Zu verschiedenen Themen wird es natürlich auch Führungen geben, die auch für etwas ältere Kinder interessant sein könnten. Weitere Details hierzu können auf der offiziellen Webseite zum Fest gefunden werden. Das Fest beginnt am 11:00 Uhr auf dem Hangarvorplatz. Zahlreiche Foodtrucks werden vor Ort ihre Speisen anbieten: im Sinne der Müllvermeidung ist es gerne gesehen, wenn die Besucher des Festes ihr eigenes Geschirr mitbringen.

Wann:
14.05.2023, 11:00 – 17:00 Uhr

Wo:
Alter Flugplatz
Am Burghof 55, 60437 Frankfurt am Main

Veranstalter:
Grünflächenamt Frankfurt
Umweltamt Frankfurt

Kosten:
Eintritt frei

Anmeldung:
Optional für Fledermausführung

Barrierefreiheit:
größtenteils ja

Paw/ Mai 2023
Vorschaubild: Karola Neder
Quelle: Frankfurt.de

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main

  

 

Betreut und gestaltet von : AGH Digitales
Fachanleitung:
Timo Aspacher
Faye Förster

 

 

© 2023 GFFB gemeinnützige GmbH | Mainzer Landstraße 349 | 60326 Frankfurt am Main | Tel. 069-951097-100

Kontakt        Impressum       Datenschutz