Neuigkeiten vom Großen Feldberg: Ab Frühjahr 2022 wieder zu Gast im “Feldberghaus”

Lange hoffte, ja bangte man und wünschte es sich wieder zurück: Den alten Gasthof “Feldberghaus” auf dem “Großen Feldberg” im Taunus. Jetzt ist es bald soweit. Geplante Neueröffnung: Frühjahr 2022.

Feldberghof wird wieder zum “Feldberghaus”

Viele Kindheitserinnerungen verbinden Frankfurter mit dem Großen Feldberg. Besonders in den Wintermonaten ließ man als Kind den Schlitten hinunterfahren. In einer alten Schneise, die ursprünglich für eine Seilbahn geschaffen wurde, rodelte man vergnügt mitten im Schnee die Bahn herunter. Doch das ist viele Jahrzehnte her. Längst ist es Seltenheit geworden, diese lieb gewonnene Rodel-Partie verwirklichen zu können. Alles Schnee von gestern???

Schnee von gestern war auch für gut 30 Monate der alte, beliebte Gasthof “Feldberghof”, den so mancher Besucher aus vergangenen Tagen schmerzlich vermisste. Schon allein die Wand-Dekorationen am Eingang der damaligen Gaststätte luden zum nostalgischen Nachdenken und zum gemütlichen Beisammensein ein. Alte Schlitten und alte Musikinstrumente fanden sich dort an den Wänden, Bilder aus längst vergangenen Zeiten zeigten das alte “Feldberghaus” von seiner besten Seite. Wer wohl schon alles hier war?

Bereits 1860 eröffnete das ursprüngliche “Feldberghaus” seine Türen. 1937 musste es einem neu errichteten Fernmeldeturm weichen. Übrig blieb nur das 1931 in „Feldberghof“ umbenannte „Neue Feldberghaus“, dass als zweite Gaststätte (von ehemals  drei) auf dem Gelände des “Großen Feldberg” diente.

Wer mehr darüber erfahren möchte, der darf sich dazu hier gerne weiter informieren:
Feldberghaus (Großer Feldberg)

Die geplante Neueröffnung ist für den 03. Februar 2022 vorgesehen!

Neues Gasthaus mit Adresse:
Siehe Webseite

Feldberghaus
Carolin Fischer
0176 / 21 77 86 26
info@feldberghaus.com

Text: rsi
Foto: (Urheberrechtsfrei/alte Ansichtskarte)
Oktober 2021

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main

  

 

Betreut und gestaltet von : AGH Digitales
Fachanleitung:
Timo Aspacher
Faye Förster

 

 

© 2023 GFFB gemeinnützige GmbH | Mainzer Landstraße 349 | 60326 Frankfurt am Main | Tel. 069-951097-100

Kontakt        Impressum       Datenschutz