Volksbühne im Großen Hirschgraben: „Frankforder Weihnachde“ ab 05.12.21

Ricarda Klingelhöfer und Michael Quast lesen, spielen und zeigen mit Werken der Literatur aus ganz Europa, wie man Weihnachten nach Frankfurter Mundart unterhaltsam auf der Bühne feiern kann. Die Volksbühne im Großen Hirschgraben freut sich auf Ihre Besucher mit einem feierlichen Weihnachtsabend.

 

 

Weihnachten ist ein besinnliches, schönes und humorvolles Weihnachtsfest, dass einem den Heiligen Abend und die darauffolgenden Feiertage versüßt. In altbekannten Geschichten der Literatur haben sie oft in anderen niedergeschriebenen Werken interessante Wendungen und Facetten zu bieten.

Im Programm der Volksbühne zeigt sich die „Frankfurter Mundart“ von ihrer besten Seite.
Besinnlich, ironisch, dramatisch und humorvoll soll es dabei werden.

Ricarda Klingelhöfer und Michael Quast bieten ein Stück weihnachtliche Heimat. Für die musikalische Unterstützung an den Abenden sorgt der Zitherspieler Johannes Schubert.

Adresse
Volksbühne im Großen Hirschgraben
Großer Hirschgraben 19,
60311 Frankfurt

Telefon (Hotline):
069 – 407 662 0

Termine/Uhrzeit
Sonntag, 05.12.21, 17 Uhr
Sonntag, 12.12.21, 17 Uhr
Sonntag, 19.12.21, 17 Uhr
Donnerstag, 23.12.21, 19.30 Uhr

Ticketbestellung online
05.12.2021
12.12.2021
19.12.2021
23.12.2021

Text: rsi
Foto: rsi (Grafik)
November 2021

 

 

 

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main

© 2021 GFFB gemeinnützige GmbH | Mainzer Landstraße 349 | 60326 Frankfurt am Main | Tel. 069-951097-100