Van Gogh Alive in Frankfurt

Vincent Van Gogh Sternennacht, Quelle: Pixabay/Prawny
Quelle: Pixabay/Prawny

Ein Ereignis der besonderen Art findet in der Raumfabrik Frankfurt statt. „Van Gogh Alive“ ist keine gewöhnliche Ausstellung, sondern ein digitales Kunsterlebnis. Eine Symphonie aus Licht, Farben, Klängen und Gerüchen macht die Gemälde des berühmten niederländischen Malers mit allen Sinnen erlebbar und verzaubert nicht nur Kunstbegeisterte.

„Van Gogh Alive“ verspricht faszinierende Einblicke in die Kunst Van Goghs. Die Ausstellung zeigt über 3.000 Bilder des großen Meisters in digitaler Form. Mittels überdimensionaler Projektionen der Gemälde auf mehrere Leinwände erhalten die Bilder räumliche Tiefe und vermitteln den Betrachtenden gewissermaßen das Gefühl, in das Gemälde eintreten zu können und selbst ein Teil der Kunst Van Goghs zu werden.

Digitale Projektionen ermöglichen die Kunst aus allen Blickwinkeln und Perspektiven zu erleben, in die Gemälde einzutauchen und Zeit und Raum zu überwinden. Das Zusammenspiel von Duft, Licht und musikalischer Untermalung verstärkt die besondere Atmosphäre. Auch für Menschen ohne Kunstkenntnisse ist die digitale Reise durch Van Goghs Bilderwelt ein Erlebnis.

Von dem Moment an, in dem Sie die Ausstellung betreten, werden Sie von einer kraftvollen und lebendigen Symphonie aus Licht, Farben, Klängen und Gerüchen dazu eingeladen, die Welt hinter sich zu lassen und in die ausgestellten Kunstwerke einzutauchen – eine Erfahrung, die gleichzeitig bezaubernd, unterhaltsam und lehrreich ist.

www.vangogh-alive.de

Vom 13. Januar bis 2. Mai 2023 ist die Ausstellung in der Raumfabrik Frankfurt zu bestaunen. Es wird empfohlen die Tickets im Voraus online zu erwerben. Letzter Einlass ist eine Stunde vor Schluss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Van Gogh Alive Deutschland auf YouTube

Wann:
13. Januar bis 2. Mai 2023
Öffnungszeiten von 10:00 bis 20:00 Uhr
(letzter Einlass ist eine Stunde vor Schluss)

Wo:
raumfabrik Frankfurt
Heddernheimer Landstraße 155
60439 Frankfurt am Main

Kosten:
Erwachsene 25 €
Ermäßigt 18 €
Sondertarife für Gruppen und Schulklassen
Zur Ticketübersicht

Informationen zur Barrierefreiheit

Text: Karola Neder