Gondeln am Main

Wasser ist Grundlage allen Lebens für Pflanzen, Tiere und für uns Menschen – damit ist es die kostbarste Ressource, die wir auf der Erde haben. Gewässer wie Seen und Flüsse sind Lebensraum für viele Tiere und Pflanzen.

Und Wasser wird als Trinkwasser gebraucht. Wasser ist immer romantisch, und ganz besonders für Menschen, die eine Gondelfahrt auf dem Main in der bunten Gondel von Salvatore, einer venezianischen Schönheit, genießen möchten. Leise gluckert das Wasser am Boot, und im Hintergrund der harmonische Ruderschlag des Gondolieres. Die Skyline spiegelt sich im Main, Spaziergänger winken freudig vom Ufer. Das Boot fährt flussaufwärts ins Frankfurter Zentrum oder flussabwärts am Niederräder Licht- und Luftbad entlang ins Grüne und wieder zurück. (SKh/2023)

Wann:
04.05.2023, 18:30 – 19:30 Uhr und 20:00 – 21:00 Uhr
(wöchentlich an jedem Donnerstag bis einschließlich 27.07.2023)
Wo:
Treffpunkt: Im Westhafen, Bachforellenweg / Flusskrebssteg.
Endpunkt: ist Treffpunkt (alternativer Endpunkt kann individuell mit dem Guide abgesprochen werden)
Die Fahrgäste werden gebeten, 5 Minuten vor dem Fahrbeginn zum Treffpunkt zu kommen.
Kontakt:
Frankfurter Stadtevents
Ludwigstraße 33–37
60327 Frankfurt am Main
Tel: 069 97460-327
E-Mail: info@frankfurter-stadtevents.de
Kosten:
169 Euro für zwei Personen (inklusiv Prosecco und Foto)
15 Euro für jede weitere Person, insgesamt bis zu 5 Personen
Bei schlechtem Wetter kann die Fahrt gebührenfrei verschoben werden.
Stornierungen können nur bis eine Woche vor dem gebuchten Termin berücksichtigt werden.

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main

  

 

Betreut und gestaltet von : AGH Digitales
Fachanleitung:
Timo Aspacher
Faye Förster

 

 

© 2023 GFFB gemeinnützige GmbH | Mainzer Landstraße 349 | 60326 Frankfurt am Main | Tel. 069-951097-100

Kontakt        Impressum       Datenschutz