Cleanup Day auf dem Riedberg – Frankfurt räumt auf

Am 06.05.2023 findet anlässlich des Frankfurt Cleanup Days eine Müllsammelaktion auf dem Riedberg statt. Der Cleanup (zu Deutsch „Aufräumen“) dient der Beseitigung von Müll in unseren Städten. Bürgerschaftliches Engagement und viele helfende Hände machen die Aktion gegen Umweltverschmutzung möglich.

Im Rahmen des Cleanup Day in Frankfurt hat die Klimaschutz-Initiative Riedberg (KIR) die Aktion „Müllsammeln auf dem Riedberg“ organisiert. Wege, Plätze und Grünflächen werden von achtlos beseitigtem Abfall befreit. Die Ausrüstung (Greifzangen, Handschuhe und Mülltüten) wird den Helfer*innen dabei kostenlos zur Verfügung gestellt.

Derartige Müllsammelaktionen finden mehrmals im Jahr statt. Die nächste Aktion ist am 16.09.2023 anlässlich des World Cleanup Days.

Eine saubere Stadt

Im Rahmen des Frankfurt Cleanup wird auch in anderen Stadtteilen Müll gesammelt. Doch nicht nur an den ausgewiesenen Aktionstagen sind umweltbewusste Menschen mit Greifzange und Abfalltüte unterwegs, unabhängig davon gibt es auch sogenannte Bürger-Sammeltage. Die Aktionen sollen das Interesse für das Thema „Umweltschutz und Müllvermeidung“ wecken und motivieren, selber aktiv zu werden. Mitmachen bedeutet Verantwortung für unsere Umwelt zu übernehmen. Weltweit engagieren sich Menschen in der Cleanup-Bewegung.

Wann:
06.05.2023, 10-16 Uhr

Wo:
Treffpunkt Riedbergplatz

Kontakt:
Klimaschutz-Initiative Riedberg e. V.
Konrad-Zuse-Straße 11
60438 Frankfurt am Main
E-Mail: kontakt@klimaschutz-initiative-riedberg.de
Webseite: klimaschutz-initiative-riedberg.de

Anmeldung:
Erforderlich.
Bitte vorher per E-Mail anmelden, um die Menge des benötigten Materials besser abschätzen zu können (E-Mail: muellsammeln@klimaschutz-initiative-riedberg.de)

Kosten:
Kostenfrei

Text: Karola Neder/Mai 2023

Gefördert aus Mitteln der Stadt und des Jobcenters Frankfurt am Main

  

 

Betreut und gestaltet von : AGH Digitales
Fachanleitung:
Timo Aspacher
Faye Förster

 

 

© 2023 GFFB gemeinnützige GmbH | Mainzer Landstraße 349 | 60326 Frankfurt am Main | Tel. 069-951097-100

Kontakt        Impressum       Datenschutz