207 Momentum wpcf 825x619Was ist es, das etwas zu Kunst macht? Wer bestimmt, was Kunst zu sein hat? Welche Erwartungen und Anforderungen sollen erfüllt werden, um etwas Kunst werden zu lassen?

 

 

Mit diesen Fragen beschäftigt sich die Ausstellung „Momentum“, die seit dem 3. Mai in dem „Ausstellungsraum Eulengasse“ in Frankfurt Bornheim gezeigt wird. Der Veranstalter Eulengasse e.V. ist aus einem Zusammenschluss Frankfurter Künstler*innen entstanden und seit 2003 eine Plattform, die sich zum Ziel gesetzt hat, Kunstschaffende und -interessierte zusammen zu bringen sowie diskursiven Raum zu schaffen, um  sich einer breiteren interessierten Öffentlichkeit zu präsentieren. Neben regelmäßigen Ausstellungen werden auch Vorträge, Diskussionsrunden und Musikveranstaltungen organisiert. Einen Schwerpunkt bildet die Förderung Frankfurter und Offenbacher Künstler*innen, indem der Kontakt zu einer breiten Öffentlichkeit angestrebt und gesucht wird.
Seit einigen Jahren wird jeweils ein Jahresthema für die gemeinsam geplanten Aktivitäten gewählt. Für das laufende Jahr lautet das Motto: „Dialektik der Anerkennung“. Unter Anerkennung kann man eine wertschätzende Wahrnehmung und Haltung einer Person oder einem erbrachten Produkt gegenüber verstehen, die sich (auch) letztlich in der Zumessung eines Wertes im ökonomischen Sinne manifestiert.
Die zur Zeit laufende Ausstellung „Momentum“ ist ein Baustein in der oben genannten thematisch festgelegten Reihe weiterer Veranstaltungen und läuft noch bis zum 26. Mai. Sie wird von Daniel Scheffel kuratiert. In einer Gemeinschaftsausstellung stellen mehr als ein Dutzend beteiligte Künstler*innen ihre Werke aus.

 
Text: pis
Foto: Eulengasse e.V.
Datum: Mai 2019

 

Ausstellungsraum EULENGASSE
Seckbacher Landstr. 16
60389 Frankfurt-Bornheim

 

Öffnungszeiten:
Do. 17-21 Uhr
Fr. 15-18 Uhr
So. 15-19 Uhr
und nach Vereinbarung (!)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen